Der Galaxy-Boom

Anfang der Neunziger kam mit der Frankfurt Galaxy ein Profi-Footballteam nach Frankfurt. Die ersten zwei Jahre lösten einen Football-Boom im Rhein-Main Gebiet aus. Trotz einer Pause bis 1995 blieb die Nachfrage nach Football bestehen. Viele neue Spieler und Fans entdeckten bei der Galaxy ihre Liebe zum American Football.

Fulda Bulls - Frankfurt West Wildcats 1997Der Erfolg der Frankfurt Galaxy zeigt , daß Hessen ein gutes Pflaster für American Football ist. Durch die Popularität der Galaxy und der damit verbundenen Verbreitung des American Football gründeten sich 1990 bis 1991 zahlreiche Vereine. Dadurch hat der AFV Hessen e.V. mittlerweile 28 Mitgliedsvereine.

1992 erhielt der Verband mit der Aufnahme in den Landessportbund Hessen die Anerkennung als eigenständige Sportart.

Drucken

Top