American Football Verband Hessen e.V.

Ergebnisdienst / Pressemeldung

Frankfurt, den 19. April 2000

 

Junioren-Nationalmannschaft trainiert in Rüsselsheim.

Am Ostersamstag, den 22.4, kommt die Junioren-Nationalmannschaft zu einer Trainingseinheit in Rüsselsheim zusammen. Im Anschluss wird der Kader 55 Spieler reduziert.

Ab 12.30 Uhr kämpfen die Spieler um einen Platz in dem Juniorenteam. In dem dreistündigen Training im Stadion am Sommerdamm werden die Spieler von ihren Trainer nochmals getestet. In verschiedenen Drills müssen die Jugendlichen ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Wer am Ende den Sprung in den Kader schafft, wird nicht nur an dem Trainigslager über Pfingsten in Duisburg teilnehmen, sondern kann auch für die Junioren-Europameisterschaft berücksichtigt werden. Die EM findet ab dem 5. August in Berlin statt. Die Deutsche Junioren-Nationalmannschaft will als amtierender Europameister den Titel vor eigenem Publikum natürlich erfolgreich verteidigen.

Zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben
117 Wörter
880 Zeichen


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK