American Football Verband Hessen e.V.

Pressemeldung

Frankfurt, den 25. Mai 2000

World Bowl Youth Challenge

Die Woche vor dem World Bowl, dem Endspiel der NFL Europe, wird in Frankfurt ganz im Zeichen des American Footballs stehen.

Am 24. Juni, dem Tag vor dem Endspiel werden in Frankfurt im Rahmen des World Bowl Youth Challenge zwei amerikanische Highschoolteams gegen europäische Gegner antreten. Neben einer Moskauer Stadtauswahl wird sich eine Rhein-Main / Hessen Auswahl der schwierigen Aufgabe stellen. Die Hessenauswahl unter der Leitung von Marcus Hirschmüller, erfolgreicher Headcoach der Darmstadt Diamonds Jugend, wird jetzt kurzfristig aufgestellt. Das erste Sichtungstraining für die Spieler, die 15 Jahre oder jünger sein müssen, findet bereits am 1. Juni 2000 im Bürgerpark Darmstadt statt. In der Woche vor der World Bowl Challenge sind sechs Trainingseinheiten in Frankfurt geplant, um die einzelnen Spieler der verschiedenen Vereine zu einem Team zu formen.

Zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben
131 Wörter
892 Zeichen


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK