American Football Verband Hessen e.V.

Pressemeldung

Frankfurt, den 25. Januar 2001

Ausbildung zum "Zebra"

Die hessische Schiedsrichtervereinigung bietet wieder den jährlichen D-Lizenz-Lehrgang an.

"Die D-Lizenz ist der Einstieg für die Schiedsrichter. An zwei Wochenenden werden den Schiedsrichtern die grundlegenden Kenntnisse vermittelt und sie werden gut auf ihre kommenden Einsätze vorbereitet. Der Lehrgang wird in Deutsch gehalten. Erfahrungsgemäß haben aber auch englischsprachige Sportfreunde keine Probleme, dem Lehrgang zu folgen." versichert Lars C. Bernstein vom AFSVH.

Der Lehrgang findet am

3./4. März sowie am 10./11. März

in der Sportschule des Landessportbundes Hessen, Otto-Fleck-Schneise 4 in Frankfurt, statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 150,00 DM pro Teilnehmer. Darin enthalten ist auch das Mittagessen und ein Regelbuch.

Zu dem Lehrgang kann man sich bei der Geschäftsstelle des AFV Hessen oder direkt bei Lars C. Bernstein (Telefon (06403) 969905 / E-Mail: bernstein@afsvh.de) bis zum 16. Februar 2001 anmelden.

Für Teilnehmer mit langer Anreise besteht die Möglichkeit, in der Sportschule zu übernachten
....
-> Anschreiben / Anfahrtsplan (PDF-Format)


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK