American Football Verband Hessen e.V.

Pressemeldung

Frankfurt, den 16. Dezember 1999

 

AFV Hessen bildet Schiedsrichter aus

Die Schiedsrichtervereinigung Hessen organisiert D-Lizenz-Lehrgang im Februar 2000.

Die D-Lizenz ist der Einstieg für Schiedsrichter. Dementsprechend sind auch alle, die schon immer mit dem Gedanken gespielt haben auch einmal als Schiedsrichter auf dem Platz zu stehen, herzlich willkommen. In diesem Lehrgang werden die wesentlichen Regeln des American Footballs sowie das Verhalten als Schiedsrichter, die sogenannten "Mechanics", gelehrt. Abgeschlossen wird der Lehrgang mit der Prüfung für die D-Lizenz.

Der Lehrgang findet an den zwei Wochenenden 12./13. und 19./20. Februar in der Sportschule des Landessportbundes in Frankfurt statt. Die Lehrgangsgebühren (inkl. Materalien und Mittagessen) betragen 100,-- DM. Die Anmeldung muß bis zum 21. Januar 2000 bei Lars C. Berstein, Telefon (0 64 03) 69 08 27 oder E-Mail afsh@refmail.com, erfolgen.

 

Zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben
123 Wörter
882 Zeichen


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK