American Football Verband Hessen e.V.

Ergebnisdienst

Frankfurt, den 9. April 2000

 

2. Bundesliga:

Darmstadt Diamonds

:

Saarland Hurricanes

21

:

14

(0:0 / 6:7 / 8:7 / 7:0)

Freundschaftsspiele:

Troisdorf Jets

:

Obertshausen Blizzards

34

:

28

 

Wiesbaden Phantoms

:

Frankfurt Ravens

34

:

0

(0:0 / 7:0 / 14:0 / 13:0)

Freundschaftsspiele Jugend:

Darmstadt Diamonds

:

Saarland Hurricanes

38

:

0

(8:0 / 16:0 / 6:0 / 8:0)

 

Deutsche Cheerleader Jugendmeisterschaft

1300 Zuschauer sahen die begeisternden Darbietungen der Cheerleadernachwuchsteams mit 350 Aktiven in Marburg. In vier Kategorien wurden die Deutschen Meister 2000 ermittelt. Mit den Leihgestern Lightnings konnte sich ein Squad des AFV Hessen den Deutschen Meistertitel in der Kategorie Dance sichern. Die Ergebnisse im einzelnen:

Pee Wees

1. Mini Windis 188

2. Hamburg Pee Wee Angels 154

3. Oberelchingen Blue Flash 152

4. Leverkusen Cubs 147

5. Bremen PWC of Fire 143

6. Kiel Baltic Sweeties 133

7. Hanau Hornet Pee Wees 116

8. Berlin Snoopies 94

Junior Cheer

1. Crumbles Salzgitter 245

2. Kiel Baltic Hurricanes Juniors 241

3. Spandau Bulldogs Poppies 229

4. Bremen Junior Hearts 228

5. Köln Junior Twisters 204

6. Hamburg Junior Angels 182

7. Landsberg 170

8. Leighestern Leightnings 164

9. Little Witches 160

10. Weinheim Lucky Stars 127

Dance

1. Leihgestern Lightnings Dance 140

2. Kiel Baltic Hurricanes Dance 112

3. Oberhausen Wildcats 66

Mixed

1. Bremen Wings of Fire 221

 

 


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK