American Football Verband Hessen e.V.

Ergebnisdienst

Frankfurt, den 11. Juni 2000

 

Regionalliga Mitte:

Danube Hammers

:

Mainz Golden Eagles

14

:

24

(0:0 / 7:7 / 0:7 / 7:10)

 

Oberliga Hessen:

Nauheim Wild Boys

:

Frankfurt Pirates

14

:

42

(0:14 / 7:21 / 0:0 / 7:7)

Fulda Bulls

:

Leihgestern Lightnings

0

:

21

(0:0 / 0:0 / 0:14 / 0:7)

Kassel Guardians

:

Jena Hanfrieds

verlegt

 

Jugendaufbauliga Hessen:

Kassel Guardians

:

Leihgestern Lightnings

verlegt

SG Nauheim/Rüsselsheim

:

SG Obertshausen/Hanau

verlegt auf den 03.09.

 

Flag Football Turnier:

Marburg Mercenaries

:

Darmstadt Diamonds

54

:

0

(20:0 / 16:0 / 12:0 / 6:0)

Marburg Mercenaries

:

Hanau Hornets

56

:

0

(16:0 / 18:0 / 12:0 / 10:0)

Hanau Hornets

:

Darmstadt Diamonds

46

:

0

(2:0 / 8:0 / 18:0 / 18:0)

 

 

2. Bundesliga:

Hanau Hornets

:

Karlsruhe Greifs

0

:

50

(0:14 / 0:9 / 0:12 / 0:15)

 

World Bowl Youth Challenge

Die Altersgrenze für die hessische U16-Auswahl ist nach dem ersten Sichtungstraining und nach Rücksprache mit dem Gegner aus den USA um ein Jahr nach oben verlegt worden. Spielberechtigt sind jetzt auch alle Jugendlichen des Jahrganges 1984. Das nächste Training ist am 12. Juni um 14:00 Uhr im Bürgerpark Darmstadt.

Bei der World Bowl Youth Challenge trifft die hessische U17-Auswahl am Samstag, den 24. Juni, im Rahmen der World Bowl Woche auf eine amerikanische High-School-Mannschaft.


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK