American Football Verband Hessen e.V.

Ergebnisdienst

Frankfurt, den 18. Juni 2000

 

 

Regionalliga Mitte:

Stuttgart Silver Arrows

:

Obertshausen Blizzards

12

:

15

(0:7 / 12:0 / 0:0 / 0:8)

Wiesbaden Phantoms

:

Ludwigshafen Rhein Pirates

0

:

10

(0:0 / 0:0 / 0:7 / 0:3)

Rottenburg Red Knights

:

Trier Stampers

20

:

0

gewertet

 

Oberliga Hessen:

Leihgestern Lightnings

:

Frankfurt Pirates

12

:

27

(0:13 / 6:14 / 0:0 / 6:0)

Jena Hanfrieds

:

Frankfurt Ravens

0

:

0

(0:0 / 0:0 / 0:0 / 0:0)

Nauheim Wild Boys

:

Fulda Bulls

51

:

0

(21:0 / 6:0 / 24:0 / 0:0)

 

Jugendleistungsliga Hessen:

Marburg Mercenaries

:

Wiesbaden Phantoms

verlegt auf den 13. August

Jugendaufbauliga Hessen:

SG Obertshausen/Hanau

:

Frankfurt Ravens

6

:

12

(0:0 / 0:6 / 0:0 / 6:6)

SG Nauheim/Rüsselsheim

:

Kassel Guardians

60

:

16

(22:8 / 22:8 / 16:0 / 0:0)

 

Flag Football Turnier:

Wiesbaden Phantoms

:

Nauheim Wild Boys

21

:

0

(7:0 / 7:0 / 0:0 / 7:0)

Nauheim Wild Boys

:

Darmstadt Diamonds

25

:

19

(7:0 / 6:0 / 12:6 / 0:13)

Darmstadt Diamonds

:

Wiesbaden Phantoms

7

:

34

(0:7 / 0:7 / 0:14 / 7:6)

 

German Football League GFL:

Rüsselsheim Razorbacks

:

Stuttgart Scorpions

29

:

27

(7:7 / 14:0 / 8:14 / 0:6)

 

2. Bundesliga:

Darmstadt Diamonds

:

Straubing Spiders

30

:

21

(14:0 / 10:0 / 0:7 / 6:14)

Karlsruhe Greifs

:

Marburg Mercenaries

7

:

30

(7:0 / 0:23 / 0:0 / 0:7)

Franken Timberwolves

:

Hanau Hornets

abgesagt

 

Damen-Bundesliga:

Rüsselsheim Razorbacks

:

Cologne Crocodiles

0

:

44

(0:0 / 0:15 / 0:15 / 0:14)

 

Die Hanau Hornets haben ihre Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen. Sie

stehen damit als 1. Absteiger fest und müßten im kommenden Jahr 2 Ligen tiefer

anfangen. Alle Spiele gegen Hanau werden mit 0:2 und 0:20 gewertet.


Pressesprecher AFV Hessen
Andreas Gebek
Eichenstrasse 4
65933 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 38 89 02
Büro: (0 69) 9 58 08-1 24
Fax: (0 69) 38 89 02
E-Mail:
Pressesprecher@afvh.de

ZURÜCK