News

Hessen Pride 2006

Alle aktuellen Meldungen

In Verlängerung verloren

Wide Receiver R. Theilen fängt einen Pass und setzt sich durch. 
(c) AFV Hessen Die hessische Jugendauswahl Hessen Pride verliert nach Verlängerung 14:8 gegen die Hamburger Auswahl Ham Jam. Für den Finaltag hatte sich Hessen viel vorgenommen. Die Spieler waren bis in die Haarspitzen motiviert und legten gleich richtig los. Immer wieder konnten große Raumgewinne verbucht werden und Wide Receiver R. Weiter »

| Datum: 17.10.2006 | Herausgeber: AFV Hessen | Kategorie: Jugendfootball |


Sie können alle News über unseren RSS-Newsfeed
oder unseren Presseverteiler erhalten.


News Hessen

AFVD Logo (groß) 
(c) AFVD

Ausschreibung Deutsche Meisterschaften und sonstige Events 2007

Sehr geehrte Damen und Herren,

der AFV Deutschland e. V. schreibt folgende Veranstaltungen zur Ausrichtung aus:

2007

Bis April German-Indoor-Flag-Bowl VI
Bis April German-Indoor-Junior-Flag Bowl I
Bis Mitte Mai Bundesfinale Schulsport
24.06. Juniorbowl XXVI
22./23.09. Ladiesbowl XVI
22./23.09. Weiter »

| 25.10.2006 | AFVD | AFVD |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Hessen Pride Foto CD erhältlich

Die Hessen Pride Foto CD vom Jugendländerturnier wird es 2006 wieder geben. Ab sofort kann die Foto CD 2006 bestellt werden zum Selbstkostenpreis von 3,00 Euro. Die Versandpauschale beträgt 1,50 Euro. Spieler der hessischen Jugendauswahl erhalten pro CD 1,00 Euro Rabatt.

Die besten Bilder sind bereits auf www.sidelineview.de. Weiter »

| 17.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Jugend-Länderturnier Logo weiß 
(c) AFVD

Junge Wilde spielen erfolgreich

Die hessische Jugendauswahl Hessen Pride belegte beim Jugendländerturnier am vergangenen Wochenende in Berlin den 4. Platz. Eines war im Vorfeld des Turniers bereits klar. Hessen würde eines der jüngsten und körperlich kleinsten Teams stellen. Weiter »

| 17.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Die Hessen Pride Defense ist zur Stelle. 
(c) AFV Hessen

Alles oder Nichts

Im letzten Gruppenspiel der Hessen gegen den Turnier-Neuling Sachsen war alles drin. Die Auswahl von Baden-Württemberg lag gegen NRW 14:7 in Führung, während sich Hessen Pride für das letzte Spiel aufwärmte. Wenn Baden-Württemberg diesen Vorsprung gehalten hätte, wäre für Hessen mit einem Sieg sogar die Finalteilnahme noch möglich gewesen. Weiter »

| 16.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Die Offense Line von Hessen Pride verschaffte ihrem Quarterback Marius Markgraf den notwendigen Schutz. 
(c) AFV Hessen

Deutlicher Sieg gegen Baden-Württemberg

Im zweiten Turnierspiel gewinnt Hessen Pride mit 14:0 gegen die Jugendauswahl aus Baden-Württemberg. Die Baden-Württemberg Lions waren mit einem Sieg gegen Sachsen in das Turnier gestartet. Für Hessen ging es darum, den ersten Sieg auf das Haben-Konto zu bekommen, um einen Fehlstart zu vermeiden. Die Anspannung war hoch, aber die Motivation auch. Weiter »

| 16.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Wide Receiver Michael Bathomene setzt sich durch. 
(c) AFV Hessen

Die jungen Wilden fordern Titelverteidiger

In einer starken und ausgeglichenen Gruppe belegt die hessische Jugendauswahl den zweiten Platz und qualifiziert sich für das Endspiel um Platz drei. Bereits das erste Spiel gegen den Titelverteidiger aus Nordrhein-Westfalen sollte zeigen, wo es in dem Jahr 2006 für Hessen Pride, der hessischen Jugendauswahl, hingehen sollte. Weiter »

| 16.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Jugend-Länderturnier Logo schwarz 
(c) AFVD

JLT 2006: NRW und Berlin im Endspiel

Im Endspiel des Jugendländerturniers treffen am Sonntag Nordrhein-Westfalen und Berlin-Brandenburg aufeinander. Im letzten Jahr setzte sich NRW im Fianle gegen Hamburg mit 49:0 deutlich durch. Díeses Jahr konnte sich NRW nur knapp in einer hart umkämpften Gruppe durchsetzten. Berlin erreichte das Endspiel ungeschlagen. Weiter »

| 14.10.2006 | AFVD | Jugendfootball |


Hessen Pride Roster

Diese Jungs werden den AFV Hessen in Berlin vertreten.


Name: Vorname: Pos. Weiter »

| 10.10.2006 | AFVD | AFVD |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Hessen Pride: Zeitplan für Berlin

Der Zeitplan für das Jugendländerturnier steht fest. Bereits am Donnerstag fährt die Jugendhessenauswahl nach Berlin. Bevor es am Samstag ernst wird, gibt es am Freitag die letzte Trainingseinheit.


Uhrzeit Ort Transport
Donnerstag 12.10. Weiter »

| 10.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Nordrhein Westfalen gewinnt das Jugendländerturnier 2005 
(c) AFVD

Jugendländerturnier in Berlin

Am Wochenende 14./15. Oktober findet das jährliche Jugendländerturnier in Berlin statt. Wie jedes Jahr treffen sich die besten Jugendspieler Deutschlands in Berlin, um die beste Jugendauswahl zu vermitteln. Dieses Turnier gehört zu den Saison-Höhepunkten im deutschen Nachwuchs-Football.

Dieses gibt es eine Neuerung. Weiter »

| 09.10.2006 | AFVD | Jugendfootball |


Hessen Pride im Camp

Am Samstag, den 7. Oktober, geht die hessische Jugendauswahl ins letzte Camp vor dem Jugendländerturnier in Berlin. Checkin ist um 14:00 Uhr in der Jugendherberge in Fulda.

Anreise:

Mit dem Auto:
A7 - Ausfahrt Fulda Nord dann Leipziger Str. Dem Vorfahrtsverlauf der Straße folgen (im Weiteren fahren Sie durch einen Tunnel). Weiter »

| 04.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Teamgeist statt Erfahrung

Beim Jugendländerturnier in Berlin wird die hessische Jugendauswahl Hessen Pride mit einem sehr jungen Team antreten. Headcoach Sebastian Tuch sieht das aber nicht als Nachteil. „Das Team ist in den letzten Wochen zusammengewachsen. Unsere mannschaftliche Geschlossenheit wird für uns ein großer Vorteil werden“. Weiter »

| 04.10.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Hessen Pride beim Dreiländerturnier

Abfahrtszeiten
Ca. 06:15 Uhr ab Marburg, GG-Stadion
Ca. 06:45 Uhr Giessen, Licher Str.
Ca. 07:30 Uhr Frankfurt, Rebstockbad
Ca. 08:00 Uhr Darmstadt, Segmüller Parkplatz
Weiter »

| 28.09.2006 | AFVD | AFVD |


Running Back Nils Uphoff kämpft sich gegen Berlin vorwärts 
(c) Sidelineview,de

Hessen Pride erneut in Marburg

Aufgrund der Umstände muss die Jugendhessenauswahl am Wochenende erneut in Marburg gastieren. Die Marburg Mercenaries konnten kurzfristig den Kunstrasen Platz am Georg Gassmann Stadion für die 3.
Trainingseinheit organisieren.

Beginn der Einheit ist diesmal bereits 09.00 Uhr. Ende ist für 12.00 Uhr vorgesehen. Die Kabinen sind ab 08. Weiter »

| 30.08.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Die Defense stoppt Berlin-Brandenburg 
(c) AFV Hessen

Trainingstermin 27.08. Hessen Pride

Am Sonntag, 27.08.06 trainiert die Jugendauswahl des AFV Hessen in Marburg zur gewohnten Uhrzeit auf den Afföller Wiesen (Naturrasen). Weiter »

| 23.08.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Logo 
(c) AFV Hessen

Landessportbund Hessen fördert AFVH mit 13.500 EURO

Der Landessportbund Hessen e. V. hat für die Nachwuchsleistungssportarbeit des American Football Verbandes Hessen e. V. eine Förderung von 13.476 EUR bewilligt. Weiter »

| 03.08.2006 | AFV Hessen | AFV Hessen |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Hessen Pride trainiert

Am 15.7. absolviert die Hessische Jugendauswahl Hessen Pride ihr nächstes Training. Ort: Frankfurt, Philipp Holzmann Schule

Beginn: 10.00 Uhr
Kabinen sind ab 09.30 geöffnet.

Es soll zwei Trainingseinheiten, Mittagessen und Theorie geben
Weiter »

| 05.07.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Logo 
(c) AFV Hessen

Hessisches Ministerium für Inneres und Sport fördert AFV Hessen

Beim AFV Hessen e. V. traf inzwischen der Zuschussbescheid des Hessischen Ministers für Inneres und Sport, Volker Bouffier, ein.

Mit insgesamt 24.000 EUR wird das Ministerium den Nachwuchsleistungssport des AFV Hessen e. V. wieder fördern. Weiter »

| 30.05.2006 | AFV Hessen | AFV Hessen |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Hessen Pride 2006 beginnt

Die Hessische Jugendauswahl 2006 beginnt mit der Vorbereitung für das Jugendländerturnier im Oktober. Der erste Schritt zur Bildung des Kaders wird ein offenes Tryout am Pfingstmontag 05. Juni 2006 in Marburg sein.

Ab 11:00 Uhr findet das Training, bestehend aus zwei Einheiten, auf dem Kunstrasen im Georg-Gassmann Stadion statt. Weiter »

| 29.05.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Jugendcamp in Fulda

Der AFV Hessen veranstaltet am 18. Februar ein Jugend-Camp in Fulda. In Zusammenarbeit mit den Fulda Iron Horses bieten die Coaches der Hessischen Jugendauswahl Hessen Pride ein Footballcamp für Einsteiger an. In drei Trainingseinheiten soll Einsteigern in den Tackle-Football die Grundlagen beigebracht werden. Weiter »

| 12.02.2006 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Weitere Meldungen

DatumTitel 

Für ältere News verwenden Sie bitte unsere Suche.

Top