News

Hessen Pride 2007

Alle aktuellen Meldungen

JLT 2007: Hessen unter den Möglichkeiten geblieben

Die Defense ist gegen Sachsen zur Stelle. 
(c) AFVD Beim Jugendländerturnier am 13./14. Oktober in Berlin belegte die hessische Jugendauswahl den 6. Platz. Der alljährliche Leistungsvergleich zwischen den Auswahlmannschaften der Landesverbände fand erstmals auf dem Maifeld am Berliner Olympiastadion statt. Auf vier Spielfeldern kämpften 12 Mannschaften um den Turniersieg. Weiter »

| Datum: 16.10.2007 | Herausgeber: AFVD | Kategorie: Jugendfootball |


Sie können alle News über unseren RSS-Newsfeed
oder unseren Presseverteiler erhalten.


News Hessen

D. Nolde freut sich über seine Interception gegen Sachsen 
(c) AFVD

JLT 2007: Alle Galerien online

Alle Galerien vom Jugendländerturnier sind auf www.sidelineview.de online.

In Kürze kann man auf der AFVH Homepage auch wieder die Hessen Pride CD käuflich erwerben. Auf der DVD werden alle Bilder vom Jugendländerturnier und Vorbereitung in großer Auflöung zur Verfüging stehen. Weiter »

| 23.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Randall Paye erzielte drei Touchdowns beim Spiel um Platz 5. 
(c) AFVD

JLT 2007: Fokus verloren

Hessen Pride verliert gegen Hamburg das Spiel um Platz 5 mit 42:28. In der ersten Halbzeit zeigten beide Teams guten Football in einer hart umkämpften Partie. Das Spiel begann mit einem Paukenschlag. Der erste Spielzug war ein Rückwärtspass, der nicht gefangen wurde. Die Hamburger Jugendauswahl HamJam reagierte schneller und sicherte sich den Ball. Weiter »

| 15.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


D. Nolde freut sich über seine Interception gegen Sachsen 
(c) AFVD

JLT 2007: Holpriger Beginn für Hessen Pride

Ein erwartet unbequemer Gegner stand der hessischen Jugendauswahl Hessen Pride zu Beginn des Jugendländerturniers gegenüber. Die Sachsen hatten auf dem Weg zum Turnier bereits in der Qualifikation Niedersachsen geschlagen. In der ersten Halbzeit zeigte sich nur die Defense dem Gegner gewachsen. Weiter »

| 14.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


R.Payne war an beiden Touchdowns für Hessen gegen BaWü beteiligt. 
(c) AFVD

JLT 2007: Kampf ums Finale

Im Spiel gegen Baden-Württemberg kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Sieger aus den Auftaktspielen. Nur der Gewinner hatte noch Chancen auf das Finale. Motiviert ging Hessen ans Werk. Weiter »

| 14.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


NRW gewinnt das Jugendländerturnier 2007. 
(c) AFVD

JLT 2007: NRW gewinnt Jugendländer-Turnier

In einem spannenden Endspiel gewann die Jugendauswahl aus Nordrhein-Westfalen nach Verlängerung mit 16:13 gegen Baden-Württemberg. Auf Platz Drei landete Gastgeber Berlin-Brandenburg.

Das Jugendländer-Turnier fand dieses Jahr erstmals auf dem Maifeld am Berliner Olympia-Stadion statt. Weiter »

| 14.10.2007 | AFVD | Jugendfootball |


Die Defense ist zur Stelle gegen Berlin-Brandenburg 
(c) AFVD

JLT 2007: Unentschieden und trotzdem verloren

Im Vorjahr war der Gastgeber Berlin-Brandenburg noch strahlender Sieger. Diesmal mussten sie im letzten Spiel gegen Hessen noch um den Einzug in das kleine Finale um Platz drei kämpfen. Doch dorthin wollte auch Hessen Pride, die Jugendauswahl des AFV Hessen. Weiter »

| 14.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Maximilian von Garnier 
(c) AFVD

Maximilian von Garnier Offense Coordinator der Junioren-Nationalmannschaft

Qualifikation für Sevilla im Visier Der Hamburger Nationalspieler Maximilian von Garnier wurde vom AFVD Präsidium zum Offense-Coordinator der Junioren-Nationalmannschaft berufen.

In einem Gespräch am 30. August 2007 einigten sich Maximilian von Garnier und AFVD Präsident Robert Huber über ein langfristiges Engagement. Weiter »

| 09.10.2007 | AFVD | Jugendfootball |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Hessen Pride trainiert Sonntag in Marburg

Trainingsplatz kurzfristig gewechselt. Da der Kunstrasen in Gießen noch nicht zur Verfügung steht, findet das Training am 7. Oktober in Marburg auf dem Sportplatz Afföller statt.

Beginn ist deshalb erst um 12:00h. Weiter »

| 05.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Hessen Pride im Vorwärtsgang gegen Bayern 
(c) AFV Hessen

JLT2007: Hessen auf dem Weg

Beim alljährlichen Vierländerturnier hatte Hessen am Sonntag in Wiesbaden die Jugend-Auswahlen aus Rheinland-Pfalz/Saar, Baden-Württemberg und Bayern zu Gast.
Das wichtigste Fazit für Hessen: Wir sind auf dem richtigen Weg. Auch wenn noch nicht alles geklappt hat, zeigte die Hessische Jugendauswahl Hessen Pride eine gute Leistung. Weiter »

| 03.10.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Hessen Pride bereitet sich vor.

Am 30. September findet in Wiesbaden das Vierländer-Turnier statt. Für die Coaches wird es die letzte Möglichkeit sein, den endgültigen Kader zusammen zu stellen. Aus dem aktuellen Kader dürfen nur 45 Spieler mit nach Berlin zum Jugendländerturnier fahren. Weiter »

| 21.09.2007 | AFVD | Jugendfootball |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

JLT 2007: Vier-Länder Turnier in Hessen

Die Vorbereitung auf das Jugendländerturnier hat für die Hessische Jugendauswahl Hessen Pride begonnen. Schwerpunkt wird das Vier Länder-Turnier am 30. September in Wiesbaden werden. Seite Mitte August trainieren sie wieder. Weiter »

| 02.09.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Passing Camp für Jugendliche

Weiterbildung für Spieler am 20. August in Kelkheim. Die Coaches der hessischen Jugendauswahl Hessen Pride bieten für alle hessischen jugendlichen Footballspieler ein Passing Camp an. Die Teilnahme steht allen Sportlern bis Jahrgang 1988 offen unabhängig von der Berufung in die Jugendauswahl. Weiter »

| 15.08.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV Hessen

Hessen Pride beginnt Training

Die erste Trainingseinheit am 18. August in Marburg 18.08.2007
1. Training Jugendhessenauswahl
in Marburg Georg-Gaßmann-Stadion, Kunstrasenplatz

Umkleideräume ab 9.30 Uhr
Trainingsbeginn 10.00 Uhr
Mittagessen 14.00 Uhr


Alle Termine im Überblick

18.08.2007 10:00h in Marburg
25.08.2007 10:00h in Hanau
02.09. Weiter »

| 13.08.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


Jugend boomt

Einen nicht erwarteten Zulauf erhalten die neuen Jugendligen des American Football Verbandes Hessen dieses Jahr. Bereits im Frühjahr waren die hessischen Jugenteams in vier Ligen aktiv. Neben der Jugendbundesliga GFLJuniors spielten sie in der Jugendleistungs–/ Jugendaufbauliga (A-Jugend) und der Jugendflagfootball Liga (C-Jugend) Hessen. Weiter »

| 13.08.2007 | AFV Hessen | Jugendfootball |


AFVD Logo (groß) 
(c) AFVD

Erinnerung: Ausschreibung Deutsche Meisterschaften

Fristablauf: 01. August 2007 Sehr geehrte Damen und Herren,

der AFV Deutschland e. V. schreibt folgende Veranstaltungen zur Ausrichtung aus:

2008

Bis April German-Indoor-Flag-Bowl VI II
Bis April German-Indoor-Junior-Flag Bowl II
Bis Mitte Mai German School Flag Bowl II
28./29.06. Juniorbowl XXVII
20./21.09. Ladiesbowl XVII
20. Weiter »

| 26.07.2007 | AFVD | AFVD |


AFVD Logo (groß) 
(c) AFVD

Ausschreibung Deutsche Meisterschaften und sonstige Events

Sehr geehrte Damen und Herren,

der AFV Deutschland e. V. schreibt folgende Veranstaltungen zur Ausrichtung aus:

2008

Bis April German-Indoor-Flag-Bowl VI II
Bis April German-Indoor-Junior-Flag Bowl II
Bis Mitte Mai German School Flag Bowl II
28./29.06. Juniorbowl XXVII
20./21.09. Ladiesbowl XVII
20./21.09. Weiter »

| 08.06.2007 | AFVD | AFVD |


AFVD Logo (groß) 
(c) AFVD

Bundesjugendtag beriet das Football-Jahr 2007

Jugendländerturnier künftig auf dem Maifeld Am vergangenen Wochenende tagte der Bundesjugendtag, die Versammlung der in den AFVD-Landesverbänden für die Jugendarbeit zuständigen Jugendobleute. Turnusgemäß standen keine Personalentscheidungen an, dafür wurde um so intensiver über die Aufgaben der kommenden Monate in der Jugendarbeit beraten. Weiter »

| 23.02.2007 | AFVD | Jugendfootball |


Nachfrage bleibt groß

Der Hessen Indoor Flag Bowl VIII am 10.03.07 startet mit zwölf Teams. Noch gut einen Monat Zeit haben die hessischen Vereine und Freizeitteams, um sich auf den Hessen Indoor Flag Bowl VIII vorzubereiten. Allerdings hat Ligaobmann Christian Freund mit dem heutigen Tag die Anmeldefrist gestoppt. Weiter »

| 07.02.2007 | AFV Hessen | Flagfootball |


AFVD Logo (groß) 
(c) AFVD

Bundesschiedsrichterausschuss tagte in Frankfurt

Schiedsrichter erwarten kürzere Spiele Regeländerungen könnten in Deutschland mehr Wirkung zeigen als in den USA
Der Bundesschiedsrichterausschuss hat auf seiner Sitzung am Wochenende unter Leitung von Bundesschiedsrichterobmann Peter Springwald seine Planungen für die Saison 2007 abgeschlossen. Weiter »

| 19.01.2007 | AFVD | AFVD |


Weitere Meldungen

DatumTitel 

Für ältere News verwenden Sie bitte unsere Suche.

Top