News-Meldung

Mitteilung von AFVD vom 05.06.2005

Meerbusch Eagles aus NRW gewinnen Schulfinale

Sie haben es schon wieder geschafft! Die Meerbusch Eagles sicherten sich beim "German S´Cool Final", der Deutschen Meisterschaft im Flag Football für Schulmannschaften, am vergangenen Sonntag zum dritten Mal den Titel.

S`cool Final 
(c) NFLEDabei war das Team nach der letzten Weltmeisterschaft im Umbruch, nur Tilman Weise und Steffen Kunnen blieben aus dem vergangenen Jahr übrig. Und doch schafften es die Coaches, um diese beiden herum ein neues, schlagkräftiges Team aufzubauen.

Bereits in der Vorrunde stellten die Eagles ihre Favoritenstellung heraus, als der NRW-Vertreter erst das Team aus Sachsen mit 54:6 und dann Baden Württemberg mit 42:6 besiegte.

Im Halbfinale hatten die Eagles dann größere Mühe. Vor tausenden von Zuschauern, die sich während der Power-Party beim Spiel der Cologne Centurions und Rhein Fire um die Flag Football-Felder scharten, hielt die Mannschaft aus Hessen die Begegnung lange offen, ehe die Eagles am Ende mit 26:12 die Oberhand behielten.
Im Finale ließ der WM-Sechste des Vorjahres dann nichts mehr anbrennen und gewann gegen Berlin deutlich mit 49:14. Damit haben sich die Adler gleichzeitig für die Europameisterschaft, die am 10. und 11. Juni im Rahmen des Yello Strom World Bowl XIII in Düsseldorf stattfindet, qualifiziert. Gut möglich, dass beim "Heimspiel" auch die erneute Qualifikation zur Weltmeisterschaft erreicht wird.
Dafür müssten die Eagles einen der ersten drei Plätze belegen. Dann wird nach Kanada im Vorjahr mit China eine erneute Weltreise auf die Jungs und Mädchen zukommen. Mit Franziska Neukirchen haben die Eagles nämlich auch eine junge Dame im Team.

Den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft sicherte sich die Rossdorf Keltix aus Hessen Hessen mit einem 20:6 über Bayern. Damit lieferten beendeten die Hessen das Turnier mit nur einer Niederlage gegen Meerbusch. Aber in diesem Halbfinale leisteten sie dem späteren Turniersieger den größten Widerstand, auf den er während des ganzen Turniers traf.







Links zur Meldung

| Datum: 05.06.2005 | Herausgeber: NFL Europe/AFVD | Kategorie: Schulprogramm |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top