News-Meldung

Mitteilung von AFVD vom 21.08.2005

Wichtiger Erfolg für das Schulflagprogramm

Der AFV Hessen hat mit der Akkreditierung seiner Lehrerfortbildung beim Hessischen Institut für Qualitätssicherung einen wichtigen Erfolg erzielt.

Alle hessischen Lehrer müssen ab dem kommenden Schuljahr innerhalb von 3 Jahren 150 Fortbildungspunkte sammeln. Damit soll die Weiterbildung der Lehrer in Hessen gesichert werden. Für die halbtägigen Weiterbildungsseminare des AFV Hessen werden den Lehrern fünf Fortbildungspunkte gutgeschrieben.

„Es ist geschafft. Damit ist die Zukunft unseres Schulflagprogrammes für die nächste Zeit gesichert“ freut sich der Schulflagkoordinator des AFV Hessen Chris Scheuermann.

Die Termine der AFV Hessen-Seminare werden zukünftig auch über das hessische Kultusministerium an die Lehrer weitergegeben.

Links zur Meldung

| Datum: 21.08.2005 | Herausgeber: AFVD | Kategorie: Schulprogramm |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top