News-Meldung

Mitteilung von AFVD vom 19.04.2006

Bundesfinale Flag Football (Schulsport) German S´Cool Final

Im Rahmen des Heimspiels der NFL Europe League Teams Cologne Centurions gegen Frankfurt Galaxy findet am 30. April 2006 ab 10:00 Uhr auf dem Nebenplatz des Rhein Energie Stadions Köln das diesjährige Bundes Finale im Schulflagfootball statt.

S´cool Final Landesschulfinale 
(c) NFLAn diesem Bundesfinale der 12- bis 14-jähringen nehmen die Landessieger aus Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Schleswig-Holstein teil.

Die Siegerehrung des German School Final 2006 findet vor ca. 15.000 Zuschauern im Kölner Stadion statt und wird auf der Videowand live übertragen.

Das Schulprogramm des AFVD ist ein Kooperationsprogramm mit der National Football League (NFL) und wird aus dem gemeinsamen AFVD-NFL German Development Fund gefördert.

"Nach der Etablierung des Programms im Schuljahr 2004/ 2005 und dem damit verbundenen Aufbau einer Arbeits- und Organisationsstruktur galt es für das Schuljahr 2005/ 2006 diese Erfahrungen auszuwerten und Verbesserungen einzuführen.", kommentiert AFVD Präsident Robert Huber den Stand, "Die Landesverbände, Vereine und die beteiligten Schulen leisten hier einen wertvollen Beitrag zur Stärkung des American Football Sports an der Basis. Dabei sind Schulaktivitäten die idealen Rekrutierungsmöglichkeiten für Vereine, um in den Altersgruppen 8 bis 14 Jahre Flag Football Jugendmannschaften für den Vereinssport aufzubauen. Unserem Projektpartner NFL gilt hier unser besonderer Dank für die großzügige finanzielle und personelle Unterstützung dieser Aufbauarbeit."

An dem Bundesfinale der 12- bis 14-jähringen sind die Schulen qualifiziert, die sich in den jeweiligen Landesfinals, die zwischen dem 26. Jan. und 31. März stattfanden, durchgesetzt haben.

Die Sieger der Landesfinals:


  • Berlin Diesterweg-Oberschule, Ranke Razorbacks
  • Hamburg Gymnasium Dörpsweg
  • Hessen Schuldorf Bergstraße Hillsiders
  • Rheinland-Pfalz Rochus-Realschule Bingen,Bingen Buccaneers
  • Sachsen Lößnitzgymnasium Radebeul, Freaky Gorillas
  • Nordrhein-Westfalen Agnes-Miegel Hawks, Düsseldorf
  • Baden-Württemberg Schule im Park, Ostfildern
  • Schleswig-Holstein Gymnasium Eckhorst, Bargteheide


Der Turniersieger vertritt Deutschland beim European School Final im Rahmen des World Bowl am 26. & 27. Mai 2006 in Düsseldorf. Von dort aus geht es für die drei besten Teams Europas zu den „NFL Flag World Championchips“.

Links zur Meldung

| Datum: 19.04.2006 | Herausgeber: AFVD | Kategorie: Schulprogramm |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top