News-Meldung

Mitteilung von AFVD vom 02.10.2009

Power Party die ganze Familie

German Bowl XXXI 
(c) AFVDDer German Bowl ist nicht nur das Finale des American Footballs in Deutschland. Es ist ein Event für die ganze Familie. Ein Tagesausflug lohnt sich daher allemal. Bereits um 14:00 Uhr beginnt die Power Party auf den Vorfeldern der Commerzbank-Arena.

Die Party für Jung und Alt hat vieles zu bieten. Von leckeren American Food-Ständen und XXL-Drinks, bis hin zu einem Kran, der die Insassen hoch hinaus über das Stadiondach hebt und einen super Blick auf die Frankfurter Skyline ermöglicht. Für die kleinen Fans werden die Football Teams aus Frankfurt Quarterback-Challenges und Hüpfburgen aufbauen und anhand von Demonstrationen die Sportart “American Football“ allen Interessenten näher bringen. Aber auch andere US-Sportarten kommen nicht zu kurz. So werden sich die Basketballer der Frankfurt Skyliners ebenfalls mit einem Stand präsentieren.

Auf der Power Party Bühne werden abwechslungsreiche Künstler dafür sorgen, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Sei es “George Becker“, der Newcomer der Schlagerszene oder “Reload“, einer der beliebtesten Bands der 1. Coverbandliga, die die Zuschauer mit Metallica- und Ärtzesongs einheizen. Ebenfalls das Publikum begeistern, kann die Band-Entdeckung “One Day In Light“, die mit selbstgeschriebenen Songs und wenig Aufwand (Cajon, Gitarre und Vocals) für Stimmung sorgt.

Was wäre ein American Football Event ohne Cheerleader? Die “Galactic Dancers“ (ehemaligen Cheerleader der Frankfurt Galaxy) werden sie mit ihrem Charme und tänzerischen Fähigkeiten überzeugen und die Vorfreude auf das Finale um so größer machen.

| Datum: 02.10.2009 | Herausgeber: AFVD | Kategorie: GFL |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top