News-Meldung

Mitteilung von AFVD vom 22.07.2010

EM 2010 Finale live bei Eurosport 2

Eurosport 2 Logo (bis 2010) 
(c) Eurosport2Das Finale der EFAF American Football Europameisterschaft am 31. Juli 2010 in der Frankfurter Commerzbank Arena wird live im Fernsehen zu sehen sein.

Eurosport 2 wird das Endspiel ab 19.30 Uhr europaweit übertragen. Eurosport 2 ist der digitale Schwesterkanal des europaweit führenden Sportspartensenders Eurosport mit Sitz in Paris und in der Eurosport-Sendergruppe speziell auf Liveberichterstattung spezialisiert, profiliert besonders auch im Bereich amerikanischer Sportarten. Eurosport 2 sendet sein Programm in bis zu zehn Sprachversionen und ist in Europa in den meisten bedeutenden Kabelnetzen vertreten. Beim EM Finale wird daher nicht nur in deutscher Sprache kommentiert, sondern auch eine englische Version für den internationalen Markt verbreitet.

In Deutschland ist Eurosport 2 flächendeckend im Kabelnetz vertreten, je nach Bundesland bei Kabel Deutschland, UnityMedia oder BW Kabel. Zu empfangen ist der Sender auch über die DSL-TV-Angebote von T-Home Entertainment und Alice-DSL. Per Satellit wird das Programm über den Astra-Satelliten gesendet, im Internet ist das Vollprogramm über IP-TV zudem unter http://video.eurosport.de/eurosport-player/ zu sehen.

Die europaweite Live-TV-Übertragung des Spieles trägt der Bedeutung der Europameisterschaft daher nun ebenso Rechnung wie der Veranstaltungsort: Die Frankfurter Commerzbank bietet als eines der modernsten Stadien Deutschlands die Bühne für den Vergleich.

Ticketbestellinformationen für das Finale und alle übrigen Spiele der Europameisterschaft gibt es auf www.football-em.de

| Datum: 22.07.2010 | Herausgeber: AFVD | Kategorie: Nationalmannschaft |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top