News-Meldung

Mitteilung von AFV Hessen vom 04.01.2011

Schiedsrichter bieten Einsteiger-Lehrgang an

Die hessische Schiedsrichter Verienigung American Football bietet im März 2011 in Frankfurt einen Lehrgang für die E-Lizenz an.

Die E-Lizenz bildet den Einstieg in das Schiedsrichterwesen. Sie berechtigt grundsätzlich zum Einsatz in allen Ligen und auf allen Positionen.

Der Lehrgang umfasst 22 Stunden an vier Tagen und findet an den Wochenenden 5./6. Und 12./13. März statt. Am ersten Wochenende werden dabei die notwendigen Grundlagen des komplexen Regelwerks vermittelt, während am zweiten Wochenende überwiegend auf die Schiedsrichtertechnik „Mechanics“ eingegangen wird. Den Abschluss bildet die schriftliche Prüfung für die E-Lizenz.

Der Lehrgang findet in der Sportschule des Landessportbundes Hessen in Frankfurt statt.

In der Lehrgangsgebühr von 125 Euro ist die Mittagsverpflegung an allen vier Tagen sowie ein deutschsprachiges Regelbuch enthalten.

Die Teilnahme steht allen interessierten Personen (Mindestalter 18 Jahre) offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldungen schriftlich über den Schiedrichterobmann oder die Geschäftsstelle des AFV Hessen

Eine spätere Tätigkeit als Schiedsrichter setzt neben dem Erwerb der E-Lizenz die Mitgliedschaft in einem Mitgliedsverein des American Football Verbands Deutschland (AFVD) voraus.

Links zur Meldung

| Datum: 04.01.2011 | Herausgeber: AFV Hessen | Kategorie: Ausbildung |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top