News-Meldung

Mitteilung von AFV Hessen vom 04.08.2013

Aufstiegsmodus zur GFL 2

Logo 
(c) AFV HessenZum 01. August 2013 lief die Vormeldefrist für Aufstiegsbewerber aus den Regionalligisten zur German Football League 2 ab.

Aus der Regionalliga Mitte haben die Darmstadt Diamonds und Holzgerlingen Twister gemeldet. Aus der Regionalliga Süd der Tabellenzweite Ingolstadt Dukes. Der Meister der Regionalliga Süd, die Straubing Spiders, hat auf eine Meldung verzichtet.

Die Landesverbände Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz/ Saarland haben daraufhin vereinbart, dass der Meister der Regionalliga Mitte ein Freilos erhält und die beiden Tabellenzweiten der beiden Regionalligen den verbleibenden zweiten Aufstiegsplatz zur GFL 2 untereinander ausspielen. Hierzu gibt es Hin- und Rückspiel.

Somit kommt es in der Regionalliga Mitte am 11. August 2013 im Spitzenspiel zwischen den Darmstadt Diamonds und Holzgerlingen Twister um ein echtes Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die GFL 2. Der Gewinner hat sich sportlich qualifiziert. Der Verlierer erhält noch eine zweite Chance gegen die Ingolstadt Dukes.

| Datum: 04.08.2013 | Herausgeber: AFV Hessen | Kategorie: AFV Hessen |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top