News-Meldung

Mitteilung von AFVD vom 14.08.2014

Landesehrenbrief für AFVD Vizepräsident Thomas Meyer

Landesehrenbrief Thomas Meyer (links: Thomas Meyer, rechts: Stadtrat Dr. Felix Schwenke) 
(c) AFVDAFVD und AFVH Vizepräsident Thomas Meyer wurde durch den Ministerpräsidenten des Landes Hessen Volker Bouffier mit dem Landesehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Rahmen einer Feierstunde durch den Stadtrat der Stadt Offenbach am Main, Dr. Felix Schwenke, statt.

Zu den ersten Gratulanten gehörten AFVD und AFVH Präsident Robert Huber und der Vorsitzende des Sportkreises Offenbach Peter Dinkel.

Thomas Meyer erhielt die Auszeichnung für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Sport:

1993 bis 2010 - aktiver Schiedsrichter (davon auch 9 Jahre in der German Football League = 1. Football-Bundesliga)

1993 bis 1994 ehrenamtlicher Schatzmeister der American Football Abteilung der TGS Seligenstadt (Seligenstadt Saints)

1995 bis 2000 Ligaobmann und Spielausschussvorsitzender des American Football Verbandes Hessen e.V.

seit 1999 - ehrenamtlicher Geschäftsführer des American Football Verbandes Deutschland e.V.

seit 2000 - ehrenamtlicher Vizepräsident Organisation und Technik des American Football Verbandes Hessen e.V.

seit 2002 - ehrenamtlicher Geschäftsführer der European Federation of American Football (Europaverband)

seit 2003 - ehrenamtlicher Vizepräsident Finanzen des American Football Verbandes Deutschland e.V.

| Datum: 14.08.2014 | Herausgeber: AFVD | Kategorie: AFVD |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top