News-Meldung

Mitteilung von Jugendauswahl AFVH vom 24.11.2014

Kader für Bochum ernannt

Aus 53 mach 45 war die Aufgabe für den Trainerstab der U17 Hessen Pride

Hessen Pride Schriftzug 
(c) AFV HessenMit 53 Spieler der Altersklasse U17 ging man nach vier offenen Einheiten in die weitere Vorbereitung zum U17 Jugendländerturnier das am 29./30.11.14 in Bochum stattfinden wird. Erst vor dem finalen Training erfolgt der endgültige Cut auf 45 Spieler die am kommenden Wochenende Hessen in vier Spielen gegen Rheinland-Pfalz/Saarland (Samstag 13:00 Uhr), Bayern (Samstag 16:00 Uhr), Baden-Württemberg (Sonntag 11:30 Uhr) und Nordrhein-Westfalen (Sonntag 16:00 Uhr) vertreten werden.

"Wir haben eine homogene Truppe beisammen. Das Tolle an der Auswahl ist, egal welchem Verein die Jungs angehören, wie oft sie dieses Jahr auf dem Feld schon gegeneinander gespielt haben, am Ende wollen alle eins: Hessen vertreten." so Defensive Coordinator Florian Spegt, nach dem letzten Training. Sein Kollege auf der anderen Seite des Balles Boyan Pohl erklärt ergänzend:"Hier entstehen Freundschaften die Lange halten. 2015 auf dem Feld wieder Gegner, jetzt für vier Spiele eine Mannschaft."

Auf der Facebookseite der Jugendauswahl AFVH werden wir aktuell vom Turnier in Bochum berichten. Der Eintritt ist frei. Wer also am ersten Adventswochenende Football beim Glühweintrinken schauen möchte darf auf den Sportplatz Krümmede, Gerbsteinring 1, Bochum kommen.

Links zur Meldung

| Datum: 24.11.2014 | Herausgeber: Jugendauswahl AFVH | Kategorie: AFV Hessen |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top