News-Meldung

Mitteilung von AFV Hessen vom 17.06.2018

Jens Rimbach geehrt

Im Rahmen des Eurobowl XXXII in der Frankfurter PSD Bank Arena wurde der AFV Hessen Spielausschuss-Vorsitzende Jens Rimbach mit der Ehrennadel in Bronze vom Landessportbund Hessen ausgezeichnet.

Jens Rimbach geehrt 
(c) AFV HessenIn Hessen ist Jens Rimbach seit über zwanzig Jahren ehrenamtlich für den American Football aktiv. Als Ligaobmann ist er seit Jahren der Ansprechpartner für alle Vereine. In seiner eigenen, aber immer hilfsbereiten und ehrlichen Art ist er ein verläßlicher Partner und oft das Bindeglied zwischen Verein und Verband. Diese Aufgabe erfüllt er so gut, dass er sein über 15 Jahren als Spielausschuss-Vorsitzender die Ligaobleute in Hessen führt.

Jens Rimbach ist neben der Aufgabe als Ligaobmann auch als Schiedsrichter auf den Sportplätzen in Hessen und Deutschland unterwegs. Sein großes Steckenpferd ist aber die Statistik. Als Koryphäe auf diesem Gebiet ist er nicht nur für die hessische Jugendauswahl als führender Statistiker tätig, sondern auch in gleicher Funktion für den AFVD, die German Football League und bei zahlreichen Welt- und Europameisterschaften.

Als Dank und Anerkennung für dieses außergewöhnliche Engagement verleiht ihm der Landessportbund Hessen die Ehrennadel in Bronze. Erster Gratulant war der AFV Hessen Präsident Robert Huber.

| Datum: 17.06.2018 | Herausgeber: AFV Hessen | Kategorie: AFV Hessen |

Drucken

Auf Facebook Teilen

Top