2007

QB Johannes Mannsee mit Daniel Reich als Vorblocker 
(c) Darmstadt Diamonds Infos zu allen Ligen 2007

GFL

Nur einer war besser. Die Marburg Mercenaries verlieren 2007 in der GFL nur gegen die Braunschweig Lions. Besonders knapp gehen die Spiele in Braunschweig aus. Leider auch das Halbfinale. Am Ende wird Braunschweigg verdient Deutscher Meister. Die Darmstadt Diamonds erreichen knapp das Minimalziel. Der Klassenerhalt wird gegen die Saarland Hurricanes erst durch einen Touchdown in letzter Sekunde gesichert.



2. Bundesliga

Für Hessen läuft es nicht so rund wie in Vorjahren. Die Wiesbaden Phantoms müssen früh die Segel streichen im Meisterschaftsrennen, etablieren sich aber im oberern Mittelfeld. Schlimmer trifft es die Hanau Hornets, die den Weg in die Regionalliga antreten müssen.



Regionalliga Mitte

Die Jena Hanfrieds etablieren sich im Mittelfeld der Regionalliga. Der Meister Stuttgart Silver Arrows und der Zweitplazierte Montabaur Fighting Farmers steigen beide in die 2.Bundesliga auf.



Oberliga Mitte

Die Oberliga gestaltete sich spannender als erwartet. Die Nauheim Wild Boys, Marburg Mercenaries 2 und Mainz Golden Eagles haben nach dem Ende der Punktrunde nur eine Niederlage auf dem Konto. Im Finale gewinnen die Mainz Golden Eagles dann gegen den Aufsteiger aus Nauheim.



Landesliga Mitte

Spannender kann es kaum sein. Beide Gruppensieger mussten in der Saison zwei Niederlagen hinehmen. Über die Teilnahme an den Halbfinale entscheiden nur wenige Prozentwerte im Quotienten. Natürlich wurde das Finale erst in der Verlängerung entscheiden. Die Bad Kreuznach Thunderbirds gewinnen gegen die Giessen Golden Dragons.



JUGENDFOOTBALL

GFL Juniors

Die Marburg Mercanries halten erneut die hessische Fahen hoch. Hinter dem Serienmeister Düsseldorf Panther bleiben in der Gruppe Mitte alle drei Teams punktgleich. Aber Marburg behält die Nase vorne, verhindert den Abstieg und kommt sogar in die Playoffs.



Jugendleistungsliga Hessen

Sieben Teams kämpfen in der Leistungsliga um den Titel. Die Wiesbaden Phantoms werden ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit einem Finalsieg gegen Giessen qualifizieren sie sich für die Aufstiegsspiele. Im vierten Anlauf haben sie endlich Erfolg und steigen wieder in die GFL Juniors auf.



Jugendaufbauliga Hessen

In der wieder erweckten Aufbauliga sammeln drei Teams die ersten Erfahrungen. Die Kassel Titans machen das am erfolgreichsten und gewinnen die Liga.



B-Jugendliga Hessen

Einen neuen Teilnahmerekord hat die B-Jugend. Zehn Mannschaften melden zum Spielbetrieb. Das Finale wird wie die gesamte Liga als Dreier-Turnier ausgespielt. Meister der Liga werden die Frankfurt Pirates.



FLAGFOOTBALL
Bambini Flagliga Hessen

Auch bei den Jüngsten ist die Nachfrage besonders groß. Erstmals nehmen fünf Teams an der Liga teil. Die Langen Knights, im Vorjahr noch ohne Sieg, bleiben ungeschlagen und werden Meister.



Deutsche Flag Football Liga

Die DFFL blieb 2007 ohne hessische Beteiligung.



D-Jugend Flagliga Hessen

Fünf Mannschaften waren auch in der neuen D-Jugend Liga am Start. Die Mainz Golden Eagles gewinnen mit nur einer Niederlage.



German Indoor Flag Bowl

Sie haben es wieder geschafft. Wie im Vorjahr gewinnen die Kelkheim Lizzards die Deutsche Meischerschaft in der Halle.



Hessen Indoor Bowl

In Hessen kommt es zu ein Wachablösung. Das Freizeitteam Frankfurter Frösch gewinnt gegen die Walldorf Wanderer, einem neuen Mitglied des AFV Hessen.




German Junior Indoor Flag Bowl

Premiere. Auch die Jugend spielt eine Deutsche Meisterschaft in der Halle aus. In Rothenburg ob der Tauber sind die Düsseldorf Panther am Ende Sieger.



Hessen Junior Indoor Flag Bowl

Acht Mannschaften nehmen teil. Die Mainz Golden Eagles sind im Finale erfolgreich.



German Junior Flag Bowl

Bei der Jugend spielen neun Mannschaften mit. Die beiden Vertreter von Hessen / Rheinland-Pfalz sind die Wiesbaden Phantoms und Mainz Golden Eagles. Sie erreichen die Plätze fünf und sechs.



Jugend Flagliga Hessen

Gemeinsam ist man stark. Die Spielgemeinschaft Wiesbaden Phantoms und Kelkheim Lizzards gewinnt die Flagliga mit 7:0 gegen die Mainz Golden Eagles.



SCHULSPORT
Hessische Schulmeisterschaft

In Hessen gibt es einen neuen Meister. Die Dierdorf Blue Deers gewinnen die Hessische Schulmeisterschaft.



German School Final

Auch bei den Deutschen Meisterschaften machen die Blue Deers eine gute Figur. Erst Finale gegen NRW müssen sie sich geschlagen geben.



INTERNATIONAL
Europa-Meisterschaft

Deutschland wird wieder von den Kelkheim Lizzards vertreten. Die werden bei der Europameisterschaft in Italien Vize-Europameister.



Jugend Flagfootball Weltmeisterschaft

Bei der ersten Jugend Flag-Weltmeisterschaft verliert Deutschland nur knapp den Kampf um Platz drei. Mit 30:29 muss man sich Österreich geschlagen geben. Weltmeister wird USA gegen Japan.



Weltmeisterschaft

Bei der Weltmeisterschaft 2007 trifft Deutschland zum ersten Mal auf die Nationalmannschaft der USA. Diese werden später auch Weltmeister. Deutschland ist das einzigste Team, das den beiden Finalisten USA und Japan einen echten Kampf liefern kann und wird verdient Dritter.



Jugendländerauswahl Hessen Pride

Es wäre mehr drin gewesen. Die Hessische Jugendauswahl bringt sich selber um den verdienten Lohn. Am Ende belegt Hessen nur den sechsten Platz. Unnötige Strafen und unkonzentrierte Aktionen verhindern eine bessere Qualifizierung.





Drucken

Top